Moin moin,

heute musste noch eine schnelle Beilage zum Grillen her. Ich habe in ein paar Minuten einen leckeren Tomatensalat gemacht und zeige dir heute wie ich das gemacht habe!
Zubereitung:
5-10 Minuten
Für ca. 4 Personen:
3-4 große Tomaten
2-3 mittelgroße Zwiebeln
Dressing:
3-4 EL Olivenöl
Saft von 1 Limette
Salz
Pfeffer

Sobald alle Zutaten bereit liegen sind wir mit der ganzen Geschichte in maximal 5 Minuten schon durch.

Zuerst müsst ihr die Tomaten und die Zwiebeln würfeln. Dazu einfach die Zwiebeln/Tomaten halbieren und längs in Streifen schneiden. Dabei darauf achten, dass die Streifen nicht komplett geschnitten werden, sondern an dem Ende noch an einem kleinen „Zipfel“ hängen. Dann mit dem Messer waagerecht 2-3 mal einschneiden. Zum Schluss dann noch vertikal (also von oben noch unten) das Gemüse in Würfel schneiden. Ich glaube das ganze klingt deutlich schwerer als es ist. Ich werde beizeiten das ganze mal mit Bildern genauer erklären und verlinke dann den Artikel hier.

Die gewürfelten Tomaten und Zwiebeln könnt ihr nun in eine Schüssel geben. Mit dem Saft einer halben Limette oder Zitrone (je nachdem was euch lieber ist) und etwas Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauch garnieren. Guten Appetit!

So. Wer unterbietet jetzt eine Zeit von 2 Minuten? 😉

Viel Spaß beim Nachmachen!

Reingehaun‘ auf Wiederschaun‘
Olli

Ein neuer leckerer Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.