Moin moin,

mittlerweile ist Hello Fresh schon ein paar Tage länger am Markt und trotzdem habe ich erst jetzt meine erste Box ausprobiert. Wie es war und ob es sich lohnt? Schaun' wir mal!
Zubereitung:
- Je nach Box

Meine Freundin und ich haben uns also 3 Mahlzeiten für 2 Personen bei Hello Fresh bestellt. Wir haben uns für die Veggie Box entschieden. Diese 3 Mahlzeiten kosten immerhin knappe 45 Euro. Heute kam dann das Paket an. Die Boxen waren sehr gut verpackt und ordentlich gekühlt, wirklich top! Die erste Box war dann heute Abend dran. Wie auf dem Teaserbild schon zu erkennen war es ein Salat. Das Rezept ist auf einen hochwertigen Karton gedruckt. Das gesamte drumherum macht einen sehr hochwertigen Eindruck.

Bei einem Salat kann man nicht großartig viel falsch machen aber das Rezept war sehr klar und einfach zu verstehen. Die Box bestand bei diesem Rezept aus einer Mango, einer Gurke, Kirschtomaten, etwas Sesam, Balsamico Essig, Feta und Feldsalat. Für das Rezept brauchte man noch zusätzlich Mehl, Milch, Honig und Öl. Alles in allem Sachen die in einem normalen Haushalt in der Regel vorhanden sind.

Die Zubereitung ging flott und der Salat war sehr lecker. Aber 15 Euro für einen Salat (für 2 Personen) finde ich doch relativ viel. Wir kaufen in der Regel auf dem Wochenmarkt ein und würden für den Salat höchstens die Hälfte bezahlen (vorsichtige Schätzung). Die nächsten zwei Tage werde ich noch die weiteren Boxen ausprobieren und vielleicht ändert sich dann nochmal meine Meinung. Aber nach der ersten Box ist mein Fazit:
Nette Idee, sehr schön aufgemacht, gute Rezepte aber der Preis ist nicht wirklich gerechtfertigt. Außerdem fahrt doch lieber mit dem Fahrrad zum Wochenmarkt und kauft dort ein, als auch eine Hello Fresh Box quer durch Deutschland liefern zu lassen!

In diesem Sinne

Reingehaun auf Wiederschaun!

 

Update Tag 2:

An Tag 2 hat die Box eine leckere Zucchini mit einer Gemüse-Quinoa-Füllung. Genau wie gestern wieder echt lecker aber auch heute ist das Preis/Leistung Verhältnis einfach nicht in Ordnung.

Ein neuer leckerer Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.